Biologische Station begrüßt einen neuen Mitarbeiter

Geschrieben von:

Manuel Graf hat am 1. August seine halbe Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein angetreten. Seine Hauptaufgabe liegt in der Betreuung der Nationalen Naturerbefläche Trupbacher Heide. Eigentümerin dieser Fläche ist seit letztem Jahr die NRW-Stiftung.

Herr Graf wird in Abstimmung mit der Unteren Naturschutzbehörde, der NRW-Stiftung, des Bundesforstes und des NABU unter anderem Maßnahmenvorschläge für die Lebensraumoptimierung der seltenen und gefährdeten Heidelerche erarbeiten. Zudem soll Manuel Graf im Gebiet damit beginnen, Grundlagendaten für Natura 2000 relevante Vogel- und Fledermausarten zu erheben.

0

Über den Autor:

  Verwandte Artikel
  • No related posts found.

Schreibe einen Kommentar