Ausstellung über die Arbeit der Biologischen Stationen in NRW im Kreishaus in Siegen

Geschrieben von:

Am 10. Januar wurde im Foyer des Kreishauses die Ausstellung des Dachverbandes, die über die Arbeit der Biologischen Stationen in NRW informiert, offiziell durch Arno Wied, dem Vorsitzenden des Trägervereins der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein, eröffnet. Die Ausstellung kann noch bis zum 24. Januar zu den Öffnungszeiten des Kreishauses – Montag bis Donnerstag: 7:30 – 18:00 Uhr bzw. Freitag: 7:30 – 15:00 Uhr – kostenlos besichtigt werden.

Bilder von der Ausstellungseröffnung finden Sie hier!

 

0

Über den Autor:

  Verwandte Artikel
  • No related posts found.

Schreibe einen Kommentar