Sonntag, den 17.9.2017, 10.30 Uhr
Friedewald (Kreis Altenkirchen),Treff: Parkplatz am Schloss Friedewald oder 9.30 Uhr am Sieger-landhallenparkplatz zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften nach Friedewald

Fahrradtour um den Stegskopf

Veranstalter: Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Siegen-Wittgenstein mit BUND Altenkir-chen
Radführer: Wolfgang Stock
Streckenlänge ca. 25 km. Informationen bzw. Rückfragen bei Frau Gelling: Email: bgelling@arcor.de, Tel. 0271/332177 oder auf der homepage: www.bund-siegen-wittgenstein.de
Unentgeltliche Veranstaltung. Der Verein freut sich über eine Spende. Rucksackverpflegung.

Wir werden das ganze Gebiet Stegskopf umfahren. An drei Stellen werden wir Halt machen, um uns über das Nationale Naturerbe zu informieren bzw. uns über die nahezu hundertjährige Ge-schichte dieses Gebietes zu informieren. Außerdem ist die Besichtigung des Naturschutzgebietes in Emmerzhausen, ursprünglich von Loki Schmidt gegründet, mit im Programm. Anfangs geht es steil bergauf, dann auf der Höhe flach weiter. Nach der Tour besteht die Möglichkeit eines Cafe-Besuches in Friedewald.

Stegskopf, Foto P. Fasel
|||::
Schlossstraße 2, 57520 Friedewald