Dienstag, den 18. Juli 2017

Das große Krabbeln

Bei dieser Exkursion lernt ihr die wunderbare Welt der Insekten kennen und könnt selber Krabbeltiere fangen und bestimmen. Wir werden Versuche zu den Supersinnen der Insekten machen, die die artenreichste Tiergruppe der Erde ist.
Vielleicht verliert dabei der ein oder andere ganz nebenbei seine Scheu vor den kleinen Krabbeltieren. Eine große Entdeckungsreise zu den ganz kleinen Tieren.
Wer ein Bestimmungsbuch und eine Becherlupe hat sollte sie mitbringen. Ebenso eine Sitzunterlage, etwas zu essen und zu trinken.

Zeit: 14.00 – 17.00 Uhr
Treffpunkt: Hilchenbach-Müsen, Parkplatz Altenberg zwischen Müsen und Littfeld
Sonstiges: Becherlupen, Bestimmungsbücher, Kescher, Sitzunterlage, Essen und Trinken
Teilnehmer: Mädchen und Jungen von 8 bis 12 Jahre
Leitung: Markus Fuhrmann
Anmeldung: Biologische Station Siegen-Wittgenstein (Tel./mail: 02732-7677340 / s.portig@biostation-siwi.de)

Insekten erkunden, Foto J. Fieber
|||::