Blog

Vampire in Wittgenstein?

Posted by:

Was treiben Fledermäuse im Dunklen? Gibt es wirklich Vampire? Wie können sie im Dunklen fliegen? Diese und viele weitere Fragen sollten bei einer abwechslungsreichen Fledermausrallye, einer Veranstaltung im Rahmen des Kinderprogrammes „Natur-Detektive“ der Biologischen Station Siegen- Wittgenstein, beantwortet werden. Hierzu trafen sich am letzten Freitag 17 Kinder und ihre Eltern mit der Biologin Sabine Portig an der Hörre in Bad Berleburg-Raumland.

Sabine Portig begrüßt die Teilnehmer der Fledermaus-Rallye an der Hörre

Sabine Portig begrüßt die Teilnehmer der Fledermaus-Rallye an der Hörre

Erst wenn es dunkel wird, kommen die hungrigen Fledermäuse aus ihren Quartieren, wo sie tagsüber geschlafen haben, und jagen, für uns lautlos, nach Insekten. Aus diesem Grund begann auch die Fledermausrallye erst am frühen Abend. Zeit genug, um entlang eines kleinen Rundweges spielerisch einiges über die Lebensweise der Fledermäuse zu erfahren. Verschiedene Jagdtechniken und das Fangen von Beute nur mit den Ohren wurden u.a. ausprobiert.

Sabine Portig erklärt das Beutefangverhalten verschiedener Fledermausarten an der Hörre bei Raumland

Sabine Portig erklärt das Beutefangverhalten verschiedener Fledermausarten an der Hörre bei Raumland

Am Ende dieses abwechslungsreichen Rundganges war es schließlich dunkel und auf die Gruppe wartete eine Überraschung von Christian Sebening vom Arbeitskreis Fledermausschutz des NABU. Er hatte aus seiner Fledermauspflegestation zwei Tiere mitgebracht und fütterte diese vor den staunenden Kinder- und Erwachsenenaugen. Eine der beiden, eine Zwergfledermaus, die ihm verletzt aus Raumland gebracht worden war, konnte noch an diesem Abend erfolgreich wieder in die Freiheit entlassen werden. Wer anschließend noch Lust dazu hatte und nicht zu müde war, nutzte die Möglichkeit, jagende Fledermäuse im Schein der Taschenlampe über der Eder zu verfolgen.

Christian Sebening lässt eine gesundgepflegte Zwergfledermaus an der Hörre bei Raumland frei

Christian Sebening lässt eine gesundgepflegte Zwergfledermaus an der Hörre bei Raumland frei

0

About the Author:

  Verwandte Artikel
  • No related posts found.

Add a Comment


Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Hilfestellung zur Entscheidung finden Sie hier.

Treffen Sie eine Auswahl um die Seite benutzen zu können.

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um die Seite benutzen zu können, müssen Sie eine Auswahl treffen.

  • Alle Cookies zulassen:
    Alle Cookies, wie z. B. Google Analytics und andere Tracking-Cookies werden hier gesetzt.
  • Cookies dieser Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website werden bei der Auswahl gesetzt.
  • Nur techn. erforderliche Cookies:
    Es werden nur die Cookies gesetzt, die für die technische Ausführung dieser Website unabdingbar sind.

Hier können Sie jederzeit Ihre Cookie-Einstellungen einsehen und ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück zur Übersicht