Neues Infoblatt zum „Naturschutzgebiet Grubengelände und Wälder bei Burgholdinghausen“ für naturinteressierte Wanderer veröffentlicht

Geschrieben von:

Faltblatt-Littfleder-GrubenDas Naturschutzgebiet „Grubengelände und Wälder bei Burgholdinghausen“ im nördlichen Siegerland bietet Lebensräume sogar für europaweit seltene Pflanzenarten wie die Hallersche Grasnelke. Sie kann nur auf erzhaltigen Böden gedeihen. Bergbau lässt sich hier bereits vor 2000 Jahre nachweisen, etwa durch Bodenfunde am Kindelsberg. Innerhalb ausgedehnter alter Laubmischwälder von hohem forstlichen und ökologischen Wert liegen im Heimkhäuser Bachtal vegetationsarme Grubenhalden, Heiden, Moore, Teiche und Fließgewässer. Gemeinsam mit Kooperationspartnern und gefördert durch die ...

weiterlesen →
0
Seite 9 von 9 «...56789