Samstag, den 14.9.2019, 9.00 Uhr
Burbach-Holzhausen, Treff: Alte Schule Holzhausen, Kapellenweg 4

Fernrohr statt Flinte – mit den Jägern unterwegs im Jagdrevier Holzhausen

Veranstalter: Heimatverein Holzhausen mit der Jagdgenossenschaft Holzhausen und des Förderkreises „Alte Schule“
Unentgeltliche Veranstaltung.

Auf der jagdkundlichen Exkursion werden die Jagdpächter und Jagdaufseher von den Revierflächen der Verpächtergemeinschaft Holzhausen (bestehend aus dem gemeinschaftlichen Jagdbezirk Holzhausen, den Eigenjagdbezirken der Gemeinde Burbach und der Waldgenossenschaft Holzhausen) Informationen über das Jagdrevier geben. Wie setzt sich der Wildbestand zusammen? Welche Tiere dürfen gejagt werden? Welche Hegemaßnahmen werden durchgeführt? Wie hoch sind die Wildschadenpotentiale? Das sind nur einige Fragen, auf die in der Exkursion fachkundige Antworten gegeben werden. Gegen Mittag ist ein kleiner Imbiss in der freien Natur vorgesehen!

Dachs, Foto M. Frede
|||::
Kapellenweg 4, Holzhausen, Burbach