Samstag, den 6.7.2019, 14.00 – 16.30 Uhr
Hilchenbach, Treff: Jugendherberge Hilchenbach, Wilhelm Münker-Straße 9

Auf den Spuren Wilhelm Münkers – Naturschützer und Vorbild für Jugend und Gesundheit

Veranstalter: Kreisvolkshochschule (VHS)
Leitung: Michael Thon, Kulturlandschaftsführer
Bitte festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung nicht vergessen.
Teilnahmeentgelt: 5 € pro Person (bitte vor Ort zahlen). Anmeldung nicht erforderlich.

Wilhelm Münker, der Fabrikant und Ehrenbürger Hilchenbachs war ein begeisterter Wanderer, Heimatschützer und ein Vorbild an Zivilcourage. Er wurde nicht müde den Menschen die Schönheiten von Natur, Heimat und Menschsein zu einem Erlebnis zu machen und gegen drohende Gefahren zu kämpfen. Wir wandern an den Lebensstationen entlang, die Wilhelm Münker, dem Mitbegründer des Jugendherbergswerkes, und Hilchenbach verbinden. Bei ausreichendem Interesse kann hinterher in der Jugendherberge zu Kaffee und Kuchen eingekehrt werden.

Auf den Spuren Wilhelm Muenkers , Foto M. Thon
|||::
Wilhelm-Münker-Straße 9, 57271 Hilchenbach