Donnerstag, den 28. Mai 2020, 17.00-20.00 Uhr
Neunkirchen-Salchendorf, Treff: am Eingang des Familienbades, Jung-Stilling-Straße 30

Historisches und Naturkundliches vom wunderschönen Hofstätter Wald und von der Königs-Eiche

Frühjahrswanderung durch das Naturschutzgebiet und zum Naturdenkmal, dem ältesten noch lebenden Baum in Neunkirchen
Veranstalter: Umweltberatung in Neunkirchen, Kooperationspartner sowie mögliche Beteiligte und Eingeladene: Heimatverein und Waldgenossenschaft, Biologische Station und VHS.
Leitung: Matthias Jung
Unentgeltliche Veranstaltung. Anmeldung ist nicht erforderlich. Anmeldung ist nicht erforderlich.
(Text wird von Matthias noch nachgeliefert)

Historisches und Naturkundliches, Foto M. Frede
|||::