Sonntag, den 29. März 2020, 10.30 Uhr (oder 10.00 Uhr am hinteren Parkplatz der Siegerlandhalle zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften zum Treffpunkt)
Neunkirchen-Zeppenfeld, Treff: bei Werner Koch, Weidenstraße 44

Kleinod Naturschutzgebiet Malscheid

Wanderung
Veranstalter: BUND Kreisgruppe Siegen-Wittgenstein
Leitung: Werner Koch, Naturschutzwart Malscheid
Dauer der Wanderung: ca. 2 – 3 Stunden. Nach der Wanderung Einkehr in die Gaststätte „Hohenseelbachskopf”
Bei Fragen zur Veranstaltung: Mail: bgelling[at]arcor.de, Tel.: 0271 332177
Unentgeltliche Veranstaltung. Der BUND freut sich über eine Spende. Anmeldung ist nicht erforderlich.
Durch die Mitte des Naturschutzgebietes Malscheid verläuft einerseits die nordrhein-westfälische Seite, 1990 unter Schutz gestellt, andererseits die rheinland-pfälzische Seite, die 1992 ebenfalls NSG wurde. Von der Aussichtsplattform haben wir einen schönen Blick bis hin zum Silbersee. Wir werden informiert über die Entstehung, Geologie und Gesteinsformationen der Malscheid, auch über den ehemaligen industriellen Basaltabbau. Auf der Wanderung zum Hohenseelbachskopf kann man in dieser Jahreszeit schon viele Frühblüher wie z.B. das Buschwindröschen entdecken.

NSG Mahlscheid, Foto W. Koch
|||::
Treffpunkt bei Werner Koch