Freitag, den 17. Juni 2022

Auf den Spuren von Forelle, Hecht und Karpfen

Unter dem Motto „Forschertour zur Welt der Fische“ geht es zur Fischzuchtanlage „Krafts Mühle“ zwischen Holzhausen und Niederdresselndorf gelegen. Die über 7.500 qm große Fischteiche werden mit sauberem Wasser des Wetterbaches gespeist. In den Teichen leben Bachforellen, Lachsforellen, Regenbogenforellen, Saibling, Hecht, Karpfen, Schleien und Zander. Bei einem zweistündigen Aufenthalt werden die Kinder viel über die Fische erfahren. Unter der fachkundigen Anleitung des Fischereiwirtes Volker Winkel können erste Erfahrungen mit der Angelrute in der Hand gesammelt werden.

Zeit: 15.00 Uhr
Treffpunkt: Burbach-Holzhausen, Parkplatz der Campinganlage zwischen Holzhausen und Niederdresselndorf
Sonstiges: Bitte wetterangepasste Kleidung, Gummistiefel / festes Schuhwerk mitbringen
Teilnehmende: Kinder von 6 bis 14 Jahren, die von einem Erwachsenen begleitet werden müssen
Leitung: Ulrich Krumm, Heimatverein Holzhausen e.V.
Anmeldung: bis Mittwoch, 12. Juni bei Ulrich Krumm (Tel.: 02736 7814 oder 0171 7825972)

Hecht, Foto M. Frede
|||::