Freitag, den 2.8.: 16.00 – 19.00 Uhr, Samstag, den 3.8.: 9.30 – ca. 18.00 Uhr, Sonntag, den 4.8.2019: 9.30 – 16.00 Uhr
Bad Laasphe, Veranstaltungsort: Pilzkundemuseum im Haus des Gastes, Wilhelmsplatz 3

Pilzseminar für Fortgeschrittene 1

Leitung: Harald Zühlsdorf
Nähere Informationen: www.pilzmuseum.de
Teilnahmeentgelt: 85 €. Anmeldung bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn bei TKS Bad Laasphe GmbH: Tel.: 02752/898, info[at]tourismus-badlaasphe.de

Das Fortgeschrittenenseminar baut auf das Einsteigerseminar auf, grundlegende Kenntnisse von Bestimmungsmerkmalen und der Pilzsystematik werden vorausgesetzt. Neben Exkursionen werden in Theorieblöcken folgende Themen behandelt: Bestimmungsübungen, Gattungslehre (die Merkmale häufiger Pilzgattungen) und Giftpilzlehre (Giftpilze und Pilzgifte).
Die Lehrgänge werden von – durch die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) geprüften – Pilzsachverständigen geleitet.

Honiggelber Hallimasch, Foto P. Fasel
|||::
Wilhelmsplatz 3, 57334 Bad Laasphe