Dienstag, den 5. Mai 2020, 19.00 Uhr
Siegen, Treff: Siegerlandhalle, Siegerlandzimmer

„Siegener Blütenzauber“ – Gemeinsam für mehr Insektenvielfalt

Vortrag
Veranstalter: BUND Kreisgruppe Siegen-Wittgenstein
Referenten: Kerstin Bergholz und Dr. Martin Wiedemann | Stadt Siegen · Abteilung Umwelt
Bei Fragen zur Veranstaltung: Mail: bgelling[at]arcor.de, Tel.: 0271 332177
Unentgeltliche Veranstaltung. Der BUND freut sich über eine Spende. Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Stadt Siegen hat im Jahr 2019 ihre Aktion „Siegener Blütenzauber“ ins Leben gerufen. Auf zahlreichen städtischen Flächen wurden Maßnahmen zur Verbesserung des Nahrungsangebot für Insekten durchgeführt. Gleichzeitig konnte die Umweltabteilung sehr viele Bürgerinnen und Bürger mit kostenlosen Samenmischungen motivieren, in ihren Gärten kleine Blühflächen anzulegen. Der Vortrag zeigt auf, was die Stadt Siegen bereits tut und was jede/jeder einzelne für mehr Insektenvielfalt umsetzen kann.

Tagpfauenauge, Foto U. Siebel
|||::
Koblenzer Str. 151, 57072 Siegen