Naturtipps für Kinder

Hallo liebe Natur-Detektive,

da unsere Veranstaltungen aus dem Natur-Detektive-Programm zurzeit leider nicht stattfinden können, haben wir für Euch ein paar spannende Naturerlebnistipps für zu Hause vorbereitet. Die Ideen könnt ihr euch einfach als pdf herunterladen und ausdrucken. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Naturtipp 1: Löwenzahnlocken, Foto G. Buhl-Berghäuser

Naturtipp Nr. 1: Löwenzahn-Locken

zusammengestellt von Gabriele Buhl-Berghäuser

Der gelbe Löwenzahn blüht zurzeit überall auf unseren Wiesen. Den kennt ihr bestimmt! Habt Ihr gewusst, dass man daraus auch Locken machen kann? Wir zeigen Euch wie das geht:  hier klicken

Blühende Gummistiefel, Foto Gabriele Buhl Berghäuser

Naturtipp Nr. 2: Der blühende Gummistiefel

zusammengestellt von Gabriele Buhl-Berghäuser

Blumen aussäen macht Spaß, aber immer nur in einem normalen Blumentopf? Da haben wir eine bessere Idee: hier klicken!

Naturtipp Nr. 3: Musikinstrumente selbstgebaut

zusammengestellt von Gabriele Buhl-Berghäuser

Macht Ihr auch gerne Musik? Da haben wir eine gute Idee. Wie wäre es, wenn du dir deine eigene Trommel oder Rhytmusrassel bastelst?

hier klicken für die Trommel

hier klicken für die Rassel

Naturzange, Foto Gabriele Buhl-Berghäuser

Naturtipp Nr. 4: Naturzange

zusammengestellt von Gabriele Buhl-Berghäuser

Eine Zange ist ein praktisches Werzeug. Ihr könnt damit zum Beispiel euer Würstchen auf dem Grill umdrehen. Hier zeigen wir euch, wie ihr eine Zange selber bauen könnt: hier klicken

Naturtipp Nr. 5: Insektenhotel

zusammengestellt von Julia Herling

Außer der Honigbiene, die uns den leckeren Honig macht, gibt es in der Natur noch viele weitere nützliche Wildbienen. Leider finden sie immer seltener geeignete Nistmöglichkeiten für ihre Nachkommen. Da kannst Du helfen! Wir zeigen Dir, wie man ganz einfach ein kleines Bienenhotel bauen kann: hier klicken

Warum sind Wildbienen & Co so nützlich, wie leben sie und wie pflanzen sie sich fort? hier erfährst du mehr!